Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Evelyn Huber & Christopher Herrmann KONZERT

Samstag, 29.02.2020

Einlass: 20:15
Beginn: 20:30
Eintritt: 22/18 €

Evelyn Huber - Harfe
Christopher Hermann - Cello & Klarinetten

Äusserlich fragiler, innerlich kraftvoll pulsierender, doch immer wärmender Kammerjazz, der zwischen der Stille der Eigenkompositionen der beiden Musiker und ihrer Instrumente Harfe, Cello, Salterio, Klarinette und geschichtenerzählerischer Klangwucht oszilliert.

Christopher Herrmann - Cello
Der Ausnahmecellist erschafft auf barockem, modernem und elektrischem Cello unterschiedlichste, musikalische Landschaften. Neben Klassik und seinem Interesse an deren Moderne hat ihn die Neugier auf Musik anderer Kulturen dazu inspiriert, seine eigene Klangsprache zu entwickeln. Er stellt das Cello in immer neue, ungewohnte Kontexte und entwickelt eigens dafür besondere Spieltechniken. Neben Kompositionen für Solocello, schreibt er auch Werke für große Ensembles und gibt Konzerte als Multiinstrumentalist an Gitarre, Klavier, Erhu, Sarod, u.a 

Evelyn Huber - Harfe
Die Weltmusikerin, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Kulturpreis und doppelte Echo-Gewinnerin („Bester Live Act des Jahres“ zusammen mit ihrer Band Quadro Nuevo), jammt, summt, brummt, pfeift und swingt auf der Harfe und stimmt in schnellem Tempo kunstvoll verwobene Melodien an. Dann und wann aber flirtet und verzaubert sie auf zartesten Engelssaiten. Mit viel Charme, Spielfreude und technischer Perfektion bringt Evelyn Huber auf der Harfe bislang ungehörte Klangwelten zum Schwingen.

www.evelynhuber.de


Presse

Reservierung Theater

089 / 26 78 50 (AB)

info@fraunhofertheater.de

Telefon Wirtshaus

089 / 26 64 60

Hinweis

Im Fraunhofer Wirtshaus & Theater ist nur Barzahlung möglich!

 

Kindertheater