Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
30 Jahre Fraunhofer

Sommer im Hof - Münchner Stadtmuseum

Von 9. Juli bis 12. September veranstaltet das Münchner Stadtmuseum mit „Sommer im Hof“ ein umfangreiches und sehr vielseitiges Kulturprogramm in seinem Innenhof.

Es beginnt mit dem KUCKUCK-Festival für die Allerkleinsten zwischen null und fünf Jahren von 9. bis 19. Juli. Parallel startet am 9. Juli das Konzertprogramm, das mit Klassik, Singer-Songwritern, Reggae, Elektronischer Musik, Jazz, moderner Volksmusik und Kinderkonzerten sehr breit gefächert ist und auch vom Bezirksausschuss Altstadt/Lehel unterstützt wird. Das Rahmenprogramm zur Ausstellung "Nachts. Clubkultur in München" vom 24. Juli bis 1. August bringt in Kooperation mit TAMTAM Künstler*innen und Bands verschiedenster Genres auf die Bühne, die vom Tag in die Nacht führen. Im August (04.-22.08.) zeigt das Filmmuseum bei den Internationalen Stummfilmtagen Stummfilme mit Livemusik.

Ab dem 25. August wird das Konzertprogramm fortgesetzt. Münchner Live- und Independent-Clubs bespielen im Rahmen des Kultursommers in der Stadt die Bühne. In Kooperation mit dem Theater & Wirtshaus im Fraunhofer bringt zwischen dem 1. und 12. September moderne Volksmusik den Innenhof des Münchner Stadtmuseums zum Klingen.

[TerminlisteTemplateStart]
[TerminlisteTemplateEnd]