Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
30 Jahre Fraunhofer
Bild

Frühschoppen - "Wirtshaussagen" mit Karl-Heinz Hummel

Sonntag, 15.03.2020

Einlass: 10:00
Beginn: 11:00
Eintritt: 12 €

Frühschoppen mit Lesung.
Es liest Karl-Heinz Hummel »Wirtshaussagen«, mit musikalischer Begleitung.

Unheimliche Gestalten, seltsame Truden, schaurige Hexen auf Ofenbänken, spruchdichtende Schafkopfer, Untote und Teufelstänze: Schaurig schön geht’s zu im Wirtshaus von München bis Brixen, vom Bayrischen Wald bis nach Wien.

Das Wirtshaus: Nicht nur ein Ort zum Ausschank meist alkoholhaltiger Getränke, sondern auch ein Platz, wo Sagen, Geschichten, Lieder und Gedichte eine Heimat haben… Die berauschenden "Wirtshaussagen" bringen Autor KARL-HEINZ HUMMEL, ANDREA REGENAUER (Harfe), DANIEL HUBER (Steirische) und JOSEF ZAPF (Klarinette) gemeinsam auf die Bühne.

Kleiner Buchtipp HIER

Teile des Abends werden von den Künstlern gefilmt und eventuell veröffentlicht.