Andrea Pancur Alpenklezmer


Volksmusik





»Ausgezeichnet mit dem Deutschen Weltmusikpreis«


Lange hatte sich Pancur ihren bairischen Wurzeln gewidmet, dann die jiddische Musik entdeckt. So hat sie alte Lieder und Melodien aus beiden Kulturen zusammengefügt und mit die-
ser Musik viele Preise gewonnen. Auf ihrer neuen CD mit dem Namen »Am Meer« mischt sie zu ihrer jiddischen und bairischen Musik nun auch noch italienische Melodien hinzu. 





Die „Volksmusiktage im Fraunhofer" gelten seit den Neunzigerjahren als Vorzeigepodium für Volksmusik und davon abgeleiteter Musik. Der Wirt Beppi Bachmair und der Musiker Richard Kurländer haben diese Reihe entwickelt, die alljährlich im Januar in den Lokalitäten des Wirtshauses Fraunhofer stattfindet (Wirtshaus, Kulisse, Theater). Von München ausgehend haben sie die gesamte Szene kennengelernt, die „Volksmusiktage" gelten als Talentschmiede und als Hort der Innovation. Ohne öffentliche Unterstützung und gegen Einwände aus der Volksmusikpflege haben die beiden Partner die Reihe geführt und geben heute ihr Wissen an Jüngere weiter.


Einlass: 20.15 UhrBeginn: 20.30 UhrEintritt: 22 €

Alle Termine






    Keine Veranstaltung gefunden!

Pressematerial



 
Newsletter abonnieren