Unser aktuelles Programm:

Sa 01.10.2016

Albrecht von Weech

Privater Saloon unterwegs



Beginn: 20:30

Musik Kabarett Marionetten


„Ganz viel Charme – und natürlich Stil“ - tz


Marionettenspieler, Sänger, Schauspieler, Salonier – es gibt viele Gründe ihn zu lieben: Albrecht von Weech, laut tz einer von sieben Münchner Paradiesvögeln (uns fallen noch ein paar mehr ein, etwa der Hans in unserem Technikraum). Und so haben wir ihn gebeten, seinen Salon zu verlassen und auch wieder mal zu uns zu kommen. Mit seinen Liedern und besten Kollegen, geschnitzt aus besonderem Holz, meist Linde. Und im Charakter ausgesprochen individuell. Wie er eben.

 


So 02.10.2016

Helmut Eckls literarisch-musikalisch-satirischer Frühschoppen



Beginn: 11:00

Frühschoppen


Gäste: Die Turmschreiber Melanie Arzenheimer , Alfons Schweiggert und Ingrid Westermeier, klassische Gitarre


 Alfons Schweiggert, stellt sein neues Buch „König Ludwig II. und die Frauen“ vor. Nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen war Ludwig II. womöglich doch nicht ausschließlich homosexuell, sondern eher bisesexuell. Alfons Schweiggert erhielt 1995 den Bayerischen Poetentaler.


 


 Melanie Arzenheimer, Herausgeberin des Online-Satiremagazins „Erna“,  präsentiert u.a. die Gedichtbände „Die Frisuren der Lemuren“ und „Der Indianer ist Veganer“. Melanie Arzenheimer wurde 2009 mit dem Lyrikpreis „Hochstadter Stier“ ausgezeichnet.


Musik: Ingrid Westermeier, klassische Gitarre. Die Ingrid Westermeier ist eine der besten oder gar…also: besser gehts eigentlich nicht!


Mo 03.10.2016

Unbeschreiblich Weiblich



Beginn: 20:30

Theater





»Wir haben unsere(n) Freud






Vier Frauen, ein Mann, ein Raum. Der Mann, Erich Schuler ist Therapeut, die vier Frauen seine Klientinnen. Model, Anwältin Hausfrau - so verschieden die Damen sind, haben sie doch eines gemeinsam: Die Suche nach Klarheit und Ruhe im Leben. Ein turbulenter Therapieabend. Es wird sich geschüttelt, geatmet, geschrien und geweint. Und gelacht! 





 

 

++++ Im Fraunhofer Wirtshaus & Theater ist nur Barzahlung möglich! ++++

Newsletter abonnieren